Login
Newsletter

Subscribe now to our newsletter:



Related blogs
 

Lost in EUrope

URL: http://lostineurope.posterous.com/

Feed: http://feeds.feedburner.com/lostineu/rfqp

Type: Journalist / Media

Last sync: 4 Hours, 44 Minutes ago

Google rank (beta): 0 / 10

Technorati authority: 0


Latest posts
Ukraine: Noch ein Widerspruch NEW
Lost in EUrope 17 Hours, 44 Minutes ago
Nach den Sanktionen, die trotz Waffenruhe kamen, verwickelt sich die EU nun in noch einen Widerspruch: Sie ratifiziert das Assoziierungsabkommen – obwohl der wichtigste Teil, der Freihandel, warten muss. Schon am Dienstag soll es so weit sein.
Ende einer Bootsfahrt NEW
Lost in EUrope 23 Hours, 18 Minutes ago
Es ist noch gar nicht lange her, da saß Kanzlerin Merkel mit Schwedens Regierungschef Reinfeldt in einem Boot. Gemeinsam mit dem Briten Cameron schmiedeten sie Pläne für ein konservatives Europa. Nun ist der Bootsführer von Bordg...
Nationale Reflexe NEW
Lost in EUrope 1 Day, 1 Hour, 54 Minutes ago
Junckers neue EU-Kommission wird es schwer haben. Kurs vor den Hearings im Europaparlament steht sie bereits unter heftigem Beschuss. Vor allem aus Deutschland kommen täglich neue Attacken – als gelte es, Berlins Alleinherrschaft in E...
Freihandel mit Kiew erst 2016 NEW
Lost in EUrope 2 Days, 21 Hours, 15 Minutes ago
Erinnert sich noch jemand? Das Freihandelsabkommen war die Quelle des Streits zwischen der EU, der Ukraine und Russland. Ex-Präsident Janukowitsch hatte Nachbesserungen gefordert und war deshalb gechasst worden. Nie und nimmer werde man sich auf...
“Grüne Revolution” erreicht Europa NEW
Lost in EUrope 2 Days, 21 Hours, 31 Minutes ago
Bei der Vorstellung seines neuen Teams hat Kommissionschef Juncker ein Thema vergessen: die Drogenpolitik. Dabei ist da einiges in Bewegung. Es zeichnet sich sogar eine gewisse Entspannung ab. Von Marina Zimmermann In den USA hat so etwas wie eine &l...
Germany’s New Axis NEW
Lost in EUrope 3 Days, 48 Minutes ago
Just before the EU summit on the last weekend in August, German chancellor Merkel provided input on important decisions. She worked to establish Spanish minister of the economy De Guindos as the new head of the euro group. Paris has no say – ho...
Mit Giftpapieren aus der Krise? NEW
Lost in EUrope 3 Days, 20 Hours, 46 Minutes ago
Nach der EZB wollen nun auch die Finanzminister wieder Kreditverbriefungen fördern, um die Unternehmen zu Investitionen zu ermuntern. Nach der Finanzkrise waren sie lange als Giftpapiere verrufen. Doch nun kommt Finanzminister Schäuble wie...
Brüssel schaltet TTIP-Gegner aus NEW
Lost in EUrope 3 Days, 23 Hours, 30 Minutes ago
Die EU-Kommission lehnt die Europäische Bürgerinitiative gegen das geplante Freihandelsabkommen TTIP ab. Dafür gebe es keine Rechtsgrundlage, da es um Verhandlungen, nicht um EU-Gesetze gehe. Die TTIP-Gegner wollen u.a. erreichen, dass...
Krieg im Hinterzimmer NEW
Lost in EUrope 4 Days, 1 Hour, 55 Minutes ago
Bereitet sich die EU auf einen offenen (Handels-)Krieg mit Russland vor? Oder sind es nur die üblichen Machtspielchen zu Beginn einer neuen EU-Kommission? Einige Manöver hinter den Kulissen geben zu denken. Kaum jemand hat davon Kenntnis ge...
Sanktionen trotz Waffenruhe? Jawohl! NEW
Lost in EUrope 4 Days, 19 Hours, 44 Minutes ago
Das versteht nun wirklich niemand mehr: Obwohl die Waffenruhe in der Ukraine hält und die russischen Truppen abziehen, treten am Freitag die neuen EU-Wirtschaftssanktionen in Kraft. Dabei hatte es zuletzt immer mehr – verständlichen &...
Geschützt: Gewinner und Verlierer NEW
Lost in EUrope 4 Days, 21 Hours, 41 Minutes ago
Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist. The post Geschützt: Gewinner und Verlierer appeared first on Lost in EUrope.
Schöne Fassade NEW
Lost in EUrope 5 Days, 2 Hours, 4 Minutes ago
Die neue EU-Kommission soll eine Wende markieren. Nach der Eurokrise und angesichts “geopolitischer Gefahren” habe man keinen zweiten Versuch frei, warnt Kommissionschef Juncker. Doch seine “Revolution” ist gar keine. Das Team...
Oettinger relativiert Netzneutralität NEW
Lost in EUrope 5 Days, 18 Hours, 41 Minutes ago
“Nicht happy, aber glücklich”: Mit diesen Worten reagierte der deutsche EU-Kommissar Oettinger auf seine Nominierung zum Fachmann für “europäische Digitalwirtschaft”. Weniger glücklich dürfte die...
AfD sorgt sich um Schottland NEW
Lost in EUrope 5 Days, 23 Hours, 18 Minutes ago
Nun ist die AfD also in Brüssel angekommen. Die AfD-Promis Lucke und Henkel luden zum Presseempfang und gaben Kommentare zur EU-Lage ab. Dabei kam auch eine große Sorge zum Vorschein. Lucke & Co. befürchten, dass Schottland i...
Junckers Dilemma NEW
Lost in EUrope 6 Days, 2 Hours, 26 Minutes ago
In der neuen EU-Kommission wird es “Überraschungen” geben”, kündigt Junckers Spindoktor auf Twitter an. Doch welche? Die größte Überraschung wäre, wenn es Juncker gelänge, eine überzeuge...
Sanktionen trotz Waffenruhe? Maybe! NEW
Lost in EUrope 6 Days, 20 Hours, 47 Minutes ago
Wenn es nicht so ernst wäre, könnte man lachen. Die Sanktionen gegen Russland, die die EU trotz der anhaltenden Waffenruhe in der Ukraine beschlossen hat, hängen in der Luft. Die EU-Kommission war heute nicht in der Lage zu erklär...
Der Schotten-Schock NEW
Lost in EUrope 1 Week, 1 Hour, 55 Minutes ago
In zehn Tagen könnte sich Schottland vom Vereinigten Königreich abspalten. Allein schon die Aussicht versetzt EUropa einen Schock: In London kam das Pfund unter massiven Druck. In Brüssel geriet die EU-Kommission in Erklärungsnot...
Geschützt: Junckers Dilemma NEW
Lost in EUrope 1 Week, 16 Hours, 48 Minutes ago
Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist. The post Geschützt: Junckers Dilemma appeared first on Lost in EUrope.
Frieden schaffen mit Waffen (II) NEW
Lost in EUrope 1 Week, 22 Hours, 19 Minutes ago
Offiziell dementieren die USA, Frankreich und Polen, Waffen an die Ukraine zu liefern. Dabei hat die Nato letzte Woche genau diese Möglichkeit geschaffen. Und in Kiew stellt man es ohnehin anders dar. Aus einer Meldung von RIA Novosti (klar, nic...
“Schlimmer als die 30er” NEW
Lost in EUrope 1 Week, 1 Day, 17 Hours, 26 Minutes ago
Die aktuelle Wirtschaftskrise in Europa ist schlimmer als in den 30er Jahren. Dies sagt kein Grieche oder Franzose, sondern der amtierende polnische Finanzminister. Auch sein Vorschlag zur Abhilfe hat es in sich. Nötig sei ein Investitionsprogra...