Login
Newsletter

Subscribe now to our newsletter:



Related blogs
 

Lost in EUrope

URL: http://lostineurope.posterous.com/

Feed: http://feeds.feedburner.com/lostineu/rfqp

Type: Journalist / Media

Last sync: 3 Hours, 8 Minutes ago

Google rank (beta): 0 / 10

Technorati authority: 0


Latest posts
So unfreundlich ist Katainen (II) NEW
Lost in EUrope 5 Hours, 11 Minutes ago
Nach Italien hat nun auch Frankreich “seinen” blauen Brief öffentlich gemacht. Allerdings gegen den ausdrücklichen Willen der Regierung, die von Transparenz offenbar nicht viel hält. Gegenüber den Franzosen tritt Katai...
Budgetstreit eskaliert, Cameron tobt NEW
Lost in EUrope 1 Day, 1 Hour, 58 Minutes ago
Italien streitet nicht mehr allein mit der EU-Kommission. Nun legt sich auch Großbritannien mit der Brüsseler Behörde an. Premier Cameron macht sogar gemeinsame Sache mit Italiens Renzi. Anlass ist eine Nachforderung von 2,1 Mrd. Euro...
Merkel sagt Kiew neue Milliarden zu NEW
Lost in EUrope 1 Day, 6 Hours, 36 Minutes ago
Die Ukraine hat noch nicht gewählt – doch der EU-Gipfel sagt schon neue Hilfe zu. Vor allem Kanzlerin Merkel hat die Spendierhosen an – es geht um Milliardenbeträge. Merkel schlug am vor, der Ukraine etwa bei der Bezahlung der G...
Klima-Gipfel: Thema verfehlt! NEW
Lost in EUrope 1 Day, 7 Hours, 26 Minutes ago
Nun haben sie sich doch noch geeinigt, unsere wackeren EU-Chefs. Nach dicker Luft herrschte gegen nachts um eins wieder prima Klima im EU-Ratsgebäude. Leider wurde das Thema verfehlt. Denn die Einigung auf die Formel 40-27-27 wird die Erderw&aum...
So unfreundlich ist Katainen NEW
Lost in EUrope 1 Day, 10 Hours, 7 Minutes ago
Die EU-Kommission hat fünf Ländern – darunter Frankreich und Italien – einen blauen Brief zur Budgetpolitik geschickt. Das Schreiben war “streng vertraulich” – dabei sagt es mehr über Währungskommissa...
“Das Ende der Klimapolitik” NEW
Lost in EUrope 1 Day, 22 Hours, 44 Minutes ago
Ist das eine Art von Staatsstreich? Zu Beginn des EU-Klimagipfels sickert durch, dass die Chefs das Thema dauerhaft für sich behalten wollen – das Europaparlament soll draußen bleiben. Zudem soll das Einstimmigkeits-Prinzip gelten, s...
Dicke Luft vor Klima-Gipfel NEW
Lost in EUrope 2 Days, 45 Minutes ago
Die EU war einmal Vorreiter im Klimaschutz. Jetzt wäre Kanzlerin Merkel, die man auch mal Klimakanzlerin nannte, schon froh, wenn man sich überhaupt auf gemeinsame Ziele einigt. “Die Beratungen werden nicht einfach, und ich kann auch...
Franzosen im EP gegen Juncker NEW
Lost in EUrope 2 Days, 1 Hour, 33 Minutes ago
Es ist in den Berichten über die neue Juncker-Kommission untergegangen: Die meisten französischen Europaabgeordneten haben gegen Junckers Team gestimmt oder sich enthalten. Wie das französische Portal “Mediapart” berichtet,...
Der Budgetstreit beginnt – mit Italien NEW
Lost in EUrope 2 Days, 3 Hours, 29 Minutes ago
Alles wartet auf den EU-Budgetstreit mit Frankreich. Doch nun wurde, offenbar durch eine gezielte Indiskretion, ein Brief von Währungskommissar Katainen an die Regierung in Rom bekannt. Er wolle wissen, warum Italien vorhabe, sich im kommen...
Geschützt: Konfusion in der Kommission NEW
Lost in EUrope 2 Days, 7 Hours, 34 Minutes ago
Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist. The post Geschützt: Konfusion in der Kommission appeared first on Lost in EUrope.
Durchregieren à la Merkel NEW
Lost in EUrope 2 Days, 9 Hours, 44 Minutes ago
Beim EU-Gipfel dieser Woche fehlt ein Thema: die umstrittenen Reformverträge, mit denen Kanzlerin Merkel Länder wie Frankreich auf neoliberalen Kurs bringen will. Bisher war der Widerstand zu groß – doch nun verspricht die...
EU warnt Türkei – wg. Zypern! NEW
Lost in EUrope 3 Days, 2 Hours, 9 Minutes ago
Ein türkisches Kriegsschiff vor Zypern und massive Drohungen aus Ankara rütteln nun (endlich) auch die EU auf. Im Entwurf für den EU-Gipfel wird die Türkei gerüffelt. Von “serious concern” und “respect for C...
Fällt Juncker bei TTIP um? NEW
Lost in EUrope 3 Days, 5 Hours, 53 Minutes ago
Vor seiner Wahl hatte Kommissionschef Juncker versprochen, keine privaten Schiedsgerichte im geplanten Freihandelsabkommen mit den USA (TTIP) zuzulassen. Jetzt weicht er seine Linie auf. Bei einer Rede im EU-Parlament wiederholte Junkcer zwar, dass e...
Keine Zeit für Demokratie NEW
Lost in EUrope 3 Days, 9 Hours, 57 Minutes ago
Das Europaparlament hat die neue EU-Kommission bestätigt – trotz eklatanter Fehlbesetzungen und ungelöster Interessenkonflikte. Die meisten Abgeordneten hatten keine andere Wahl: Sie stehen unter Druck einer doppelten großen Koa...
EP: Die “Farce” ist perfekt NEW
Lost in EUrope 4 Days, 1 Hour, 37 Minutes ago
Das Europaparlament hat die letzten beiden offenen EU-Kommissare durchgewunken. Damit kann die Slowenin Bulc das Verkehrsressort leiten, der Slowake Sefcovic wird Energie-Kommissar. Sefcovic versteht nur leider nichts von Energie, Bulc nichts vo...
Auch Wien will nicht (mehr) sparen NEW
Lost in EUrope 4 Days, 4 Hours, 4 Minutes ago
Frankreich steht nicht allein: auch Österreich weigert sich, auf einen schärferen Sparkurs einzuschwenken. Bundeskanzler Faymann will sich zur Not der EU-Kommission widersetzen. “Dass uns die europäische Kommission vorschläg...
Gelungene Provokation NEW
Lost in EUrope 4 Days, 8 Hours, 16 Minutes ago
Frankreich verstößt gegen den Stabilitätspakt, Deutschland investiert zu wenig. Geraten beide Länder deshalb aneinander, oder finden sie einen Deal? Fest steht: Euroland braucht mehr Wachstum – ein Kommentar. Ganz sch&...
Sparen am Erfolgsmodell (sponsored) NEW
Lost in EUrope 4 Days, 9 Hours, 24 Minutes ago
Die EU will mehr Hilfe für Ebola-Opfer in Afrika und Europa. Außenminister Steinmeier schlägt sogar “Weißhelme” vor. Doch wer soll das bezahlen? Bisher war die humanitäre Hilfe vorbildlich – nun wird...
Geschützt: Warum das EP kneift NEW
Lost in EUrope 5 Days, 10 Hours, 10 Minutes ago
Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist. The post Geschützt: Warum das EP kneift appeared first on Lost in EUrope.
Ein Funke genügt NEW
Lost in EUrope 5 Days, 22 Hours, 56 Minutes ago
Die Eurokrise ist in eine neue, brandgefährliche Phase getreten. Diesmal trifft sie nicht die “Peripherie”, sondern den Kern der Eurozone. Zudem geht der EZB das Pulver aus. Eine andere Feuerwehr steht nicht bereit… Statt lang...