Login
Newsletter

Subscribe now to our newsletter:



Related blogs
 

Der (europäische) Föderalist

URL: http://foederalist.blogspot.com/

Feed: http://www.foederalist.eu/feeds/posts/default

Type: Individual

Last sync: 50 Minutes ago

Google rank (beta): 0 / 10

Technorati authority: 0


Latest posts
Wie ich mir ein besseres Europawahlrecht vorstelle NEW
Der (europäische) Föderalist 6 Days, 11 Hours, 23 Minutes ago
Entspricht das Verfahren zur Wahl des Europäischen Parlaments noch unseren Erwartungen an eine europäische Demokratie? In einer losen Serie von Gastartikeln haben Vertreter aus Politik, Wissenschaft und Zivilgesellschaft hier auf die Frage...
Schäuble vs. Varoufakis, oder: Warum der Streit um Griechenland immer schriller wird NEW
Der (europäische) Föderalist 1 Week, 6 Days, 10 Hours, 48 Minutes ago
„Sympathien und Antipathien in Betreff auswärtiger Mächte und Personen vermag ich vor meinem Pflichtgefühl im auswärtigen Dienste meines Landes nicht zu rechtfertigen, weder an mir noch an Andern; es ist darin der Embryo der...
Eine EU-Armee als Katalysator der politischen Union? NEW
Der (europäische) Föderalist 2 Weeks, 6 Days, 13 Hours, 37 Minutes ago
Eine EU-Armee wird es so bald nicht geben. Aber ist sie wenigstens eine gute Utopie? Europa solle „in großen Dingen größer und in kleinen Dingen kleiner“ werden: Keinen Slogan hat Jean-Claude Juncker (CSV/EVP) als Spitzen...
Wenn am nächsten Sonntag Europawahl wäre: Prognose für das Europäische Parlament (März 2015) NEW
Der (europäische) Föderalist 3 Weeks, 1 Day, 17 Hours ago
Stand: 10.03.2015 Es gibt in den letzten Jahren nicht oft gute Nachrichten für die Parteien der politischen Mitte. Die drei Fraktionen, die traditionell die „Große Koalition“ im Europäischen Parlament bilden, verloren bei...
Transnationale Listen und ein europäischer Senat: Vorschlag für eine Wahlrechtsreform für Europa NEW
Der (europäische) Föderalist 4 Weeks, 1 Day, 17 Hours, 15 Minutes ago
Entspricht das Verfahren zur Wahl des Europäischen Parlaments noch unseren Erwartungen an eine europäische Demokratie? In einer losen Serie von Gastartikeln antworten Vertreter aus Politik, Wissenschaft und Zivilgesellschaft hier auf die...
Wie wollen wir in der Europäischen Union wählen? Jedes Land für sich und ungleich? NEW
Der (europäische) Föderalist 1 Month, 6 Days, 3 Hours, 22 Minutes ago
Entspricht das Verfahren zur Wahl des Europäischen Parlaments noch unseren Erwartungen an eine europäische Demokratie? In einer losen Serie von Gastartikeln antworten Vertreter aus Politik, Wissenschaft und Zivilgesellschaft hier auf die...
Wie weiter mit der Währungsunion? Der „analytische Vermerk“ der vier Präsidenten NEW
Der (europäische) Föderalist 1 Month, 1 Week, 5 Days, 20 Hours, 40 Minutes ago
Jean-Claude Juncker will über eine Neuvermessung der europäischen Währungsunion diskutieren. Aber leider ist die Öffentlichkeit gerade mit anderem beschäftigt. Das Top-Thema, das in den letzten Tagen die öffentliche Aufm...
Transnationale Listen und zwei Kompromisse für das Wahlsystem der Europawahl 2019 NEW
Der (europäische) Föderalist 1 Month, 2 Weeks, 6 Days, 6 Hours, 23 Minutes ago
English (OV)Entspricht das Verfahren zur Wahl des Europäischen Parlaments noch unseren Erwartungen an eine europäische Demokratie? In einer losen Serie von Gastartikeln antworten Vertreter aus Politik, Wissenschaft und Zivilgesellschaft...
Transnational lists and two compromises for the European electoral system in 2019 NEW
Der (europäische) Föderalist 1 Month, 2 Weeks, 6 Days, 6 Hours, 24 Minutes ago
Deutsch Is the procedure for the election of the European Parliament still in line with our expectations towards a European democracy? In a series of guest articles, representatives of politics, academia and civil society describe their ideas and wis...
Eine Woche Syriza: Wie die griechische Regierung ihre EU-Partner in Aufregung versetzt und was das für die europäische Demokratie bedeutet NEW
Der (europäische) Föderalist 1 Month, 3 Weeks, 6 Days, 20 Hours, 10 Minutes ago
Wer fürchtet sich vor Alexis Tsipras? Nun ist es also so weit: Seit einer Woche regiert in Griechenland Alexis Tsipras mit seiner Partei Syriza (EL). Die Europäische Linke konnte damit ihr schon mehrere Monate andauerndes europaweites Umfra...
Wie ein einheitliches Wahlsystem die europäischen Parteien stärken und die Legitimation der EU erhöhen könnte NEW
Der (europäische) Föderalist 2 Months, 3 Days, 18 Hours, 2 Minutes ago
Entspricht das Verfahren zur Wahl des Europäischen Parlaments noch unseren Erwartungen an eine europäische Demokratie? In einer losen Serie von Gastartikeln antworten Vertreter aus Politik, Wissenschaft und Zivilgesellschaft hier auf die...
Transnationale Listen: Wie aus 28 nationalen Wahlen eine europäische wird NEW
Der (europäische) Föderalist 2 Months, 1 Week, 2 Days, 18 Hours, 50 Minutes ago
Entspricht das Verfahren zur Wahl des Europäischen Parlaments noch unseren Erwartungen an eine europäische Demokratie? In einer losen Serie von Gastartikeln antworten Vertreter aus Politik, Wissenschaft und Zivilgesellschaft hier auf die Fr...
Transnationale Listen: Wie aus 28 nationalen Wahlen eine europäische wird NEW
Der (europäische) Föderalist 2 Months, 1 Week, 2 Days, 19 Hours ago
Entspricht das Verfahren zur Wahl des Europäischen Parlaments noch unseren Erwartungen an eine europäische Demokratie? In einer losen Serie von Gastartikeln antworten Vertreter aus Politik, Wissenschaft und Zivilgesellschaft hier auf die Fr...
Wenn Sie das Wahlrecht zum Europäischen Parlament frei gestalten könnten – wie sollte es dann aussehen? NEW
Der (europäische) Föderalist 2 Months, 1 Week, 3 Days, 15 Hours, 2 Minutes ago
Das Wohlergehen der Demokratien, von welcher Art und Form sie auch seien, hängt von einem erbärmlichen technischen Detail ab: dem Wahlverfahren. Alles andere ist zweitrangig.José Ortega y Gasset, Der Aufstand der MassenEin Kreis, ein...
Wenn Sie das Wahlrecht zum Europäischen Parlament frei gestalten könnten – wie sollte es dann aussehen? NEW
Der (europäische) Föderalist 2 Months, 1 Week, 3 Days, 17 Hours, 35 Minutes ago
Das Wohlergehen der Demokratien, von welcher Art und Form sie auch seien, hängt von einem erbärmlichen technischen Detail ab: dem Wahlverfahren. Alles andere ist zweitrangig.José Ortega y Gasset, Der Aufstand der MassenEin Kreis, ein...
Wenn am nächsten Sonntag Europawahl wäre: Prognose für das Europäische Parlament (Januar 2015) NEW
Der (europäische) Föderalist 2 Months, 2 Weeks, 4 Days, 13 Hours, 55 Minutes ago
Stand: 12.01.2015 Die folgende Tabelle zeigt – aufgeschlüsselt nach nationalen Einzelparteien – eine Prognose für die Sitzverteilung zwischen den Fraktionen im nächsten Europäischen Parlament. Da es bis heute keine ges...
Wenn am nächsten Sonntag Europawahl wäre: Prognose für das Europäische Parlament (Januar 2015) NEW
Der (europäische) Föderalist 2 Months, 2 Weeks, 4 Days, 15 Hours, 55 Minutes ago
Stand: 12.01.2015 Die folgende Tabelle zeigt – aufgeschlüsselt nach nationalen Einzelparteien – eine Prognose für die Sitzverteilung zwischen den Fraktionen im nächsten Europäischen Parlament. Da es bis heute keine ges...
Eine partizipative Post-2015-Agenda: Bürgerbeteiligung bei den Vereinten Nationen NEW
Der (europäische) Föderalist 2 Months, 3 Weeks, 1 Day, 9 Hours, 42 Minutes ago
Prominente hinter ein Millenniumsziele-Plakat zu bringen ist nicht besonders schwer. Aber was hat eigentlich der Rest der Weltbevölkerung dazu zu sagen? Erinnern sie sich noch an die UN-Millenniumserklärung? Am 8. September 2000, wenige Mon...
Eine partizipative Post-2015-Agenda: Bürgerbeteiligung bei den Vereinten Nationen NEW
Der (europäische) Föderalist 2 Months, 3 Weeks, 1 Day, 11 Hours, 10 Minutes ago
Prominente hinter ein Millenniumsziele-Plakat zu bringen ist nicht besonders schwer. Aber was hat eigentlich der Rest der Bevölkerung dazu zu sagen? Erinnern sie sich noch an die UN-Millenniumserklärung? Am 8. September 2000, wenige Monate...
Was ist eine „politische Kommission“? NEW
Der (europäische) Föderalist 3 Months, 1 Week, 4 Days, 4 Hours, 20 Minutes ago
Jean-Claude Juncker will, dass seine Kommission künftig noch politischer wird. Aber was heißt das eigentlich? „Die Kommission ist politisch. Und ich will, dass sie noch politischer wird. Tatsächlich wird sie sehr politisch sein.