Login
Newsletter

Subscribe now to our newsletter:



Related blogs
 

Der (europäische) Föderalist

URL: http://foederalist.blogspot.com/

Feed: http://www.foederalist.eu/feeds/posts/default

Type: Individual

Last sync: 8 Hours, 5 Minutes ago

Google rank (beta): 0 / 10

Technorati authority: 0


Latest posts
Wahl des UN-Generalsekretärs: Wer ist für ein besseres Verfahren? NEW
Der (europäische) Föderalist 18 Hours, 28 Minutes ago
Die Debatte, wie der nächste UN-Generalsekretär gewählt werden soll, ist in vollem Gange. Wo stehen die Mitgliedstaaten? Noch gut ein Jahr, dann ist es wieder einmal so weit – 2016 wird der neue UN-Generalsekretär gewählt. Es ist das höchst...
Große Koalition und linke Aufsteiger: Die europäischen Parteien in der Griechenland-Krise NEW
Der (europäische) Föderalist 1 Week, 17 Hours, 35 Minutes ago
Sergej Stanishev, Präsident der Sozialdemokratischen Partei Europas, lehnt einen Grexit kategorisch ab. Dass sich die Griechenland-Krise, die die europäische Währungsunion derzeit durchlebt, am besten als eine parteipolitische Frage verstehen l
Is This A Coup? Die Griechenland-Einigung und die Demokratie NEW
Der (europäische) Föderalist 2 Weeks, 1 Day, 17 Hours, 48 Minutes ago
Am Ende hat Alexis Tsipras den Bedingungen der Kreditgeber doch zugestimmt. War das das Ende der griechischen Demokratie? Erinnern Sie sich noch an den Twitter-Hashtag #StopESM? Inzwischen kaum noch verwendet, erfreute er sich Mitte 2012 vor allem...
Ja oder Nein, aber wozu eigentlich? Drei Deutungen des griechischen Referendums NEW
Der (europäische) Föderalist 3 Weeks, 3 Days, 28 Minutes ago
Nein zu Europa? Nein zur Austerität? Das Referendum wird eine Antwort bieten, aber die Frage bleibt offen. Das Schöne an einem Referendum ist, in der Theorie, dass es Eindeutigkeit schafft: Das „souveräne Volk“ spricht und beantwortet eine...
Wenn am nächsten Sonntag Europawahl wäre: Prognose für das Europäische Parlament (Juni 2015) NEW
Der (europäische) Föderalist 3 Weeks, 6 Days, 20 Hours, 11 Minutes ago
Stand: 30.06.2015 In den vergangenen acht Wochen fanden in drei Mitgliedstaaten der EU nationale Wahlen statt – und mit der Allianz der Europäischen Konservativen und Reformisten (AEKR) konnte dabei jedes Mal dieselbe europäische Partei einen
Nationale Demokratie und Währungsunion: Über das Referendum in Griechenland NEW
Der (europäische) Föderalist 4 Weeks, 1 Day, 21 Hours, 14 Minutes ago
„Can democracy and a monetary union coexist? Or must one give way? This is the pivotal question that the Eurogroup has decided to answer by placing democracy in the too-hard basket. So far, one hopes.“ Yanis Varoufakis, As it happened, 28. Juni...
Die Eurozone als Kerneuropa (3): Was das Europäische Parlament zur Reform der Währungsunion sagt NEW
Der (europäische) Föderalist 1 Month, 1 Week, 2 Days, 11 Hours, 26 Minutes ago
In der Debatte über die Reform der Währungsunion meldet sich auch das Europäische Parlament zu Wort. Am 25./26. Juni werden die Staats- und Regierungschefs im Europäischen Rat darüber diskutieren, wie die europäische Währungsunion in Zukunft...
Die Eurozone als Kerneuropa (2): Vorschläge zur institutionellen Reform NEW
Der (europäische) Föderalist 1 Month, 2 Weeks, 3 Days, 17 Hours, 19 Minutes ago
Das Europäische Parlament bleibt in den Vorschlägen der nationalen Regierungen zur Reform der Eurozone weitgehend außen vor. Vor dem Treffen des Europäischen Rats am kommenden 25./26. Juni haben die Regierungen der vier größten Euro-Länder P...
Die Eurozone als Kerneuropa (1): Deutsch-französische, spanische und italienische Reformvorschläge für die Währungsunion NEW
Der (europäische) Föderalist 1 Month, 3 Weeks, 4 Days, 8 Hours, 57 Minutes ago
Angela Merkel und François Hollande (Mitte) haben einen Vorschlag für die Zukunft der Eurozone. Matteo Renzi (links) auch. Wenn die Medien in diesen Tagen von der Europäischen Währungsunion sprechen, dann geht es meistens um Griechenland: Wiede...
Mehr Technokratie wagen? Die „Bessere Rechtsetzung“-Agenda der Europäischen Kommission NEW
Der (europäische) Föderalist 2 Months, 1 Day, 3 Hours, 35 Minutes ago
Frans Timmermans (PvdA/SPE) will Bürokratie mit Technokratie bekämpfen. Kann das gut gehen? Den ersten Ärger gab es wegen Plastiktüten. Jahr für Jahr verbrauchen die europäischen Bürger fast 100 Milliarden Kunststofftragetaschen: ein gewalti...
Brexit vs. Grexit: Warum der griechische Euro-Austritt für die EU eine größere Niederlage wäre als der Abschied Großbritanniens NEW
Der (europäische) Föderalist 2 Months, 1 Week, 2 Days, 1 Hour, 7 Minutes ago
David Cameron und Alexis Tsipras stellen die EU vor Herausforderungen. Aber ihre Fälle sind nicht identisch. Eine Karikatur in der aktuellen Ausgabe des Economist bringt es auf den Punkt: David Cameron (Cons./AECR) ist darin als stolzer Ritter zu...
Die Europawahl 2014 neu berechnet: Das Bundestagswahlrecht als Blaupause für ein einheitliches Europawahlrecht? NEW
Der (europäische) Föderalist 2 Months, 2 Weeks, 4 Days, 6 Hours, 8 Minutes ago
Entspricht das Verfahren zur Wahl des Europäischen Parlaments noch unseren Erwartungen an eine europäische Demokratie? In einer losen Serie von Gastartikeln antworten Vertreter aus Politik, Wissenschaft und Zivilgesellschaft hier auf die Frage,...
Wenn am nächsten Sonntag Europawahl wäre: Prognose für das Europäische Parlament (Mai 2015) NEW
Der (europäische) Föderalist 2 Months, 3 Weeks, 4 Days, 5 Hours, 24 Minutes ago
Stand: 03.05.2015 In wenigen Wochen wird es ein Jahr her sein, dass die Bürger der EU das Europäische Parlament gewählt haben. Nach einem Kopf-an-Kopf-Rennen im Wahlkampf hatte damals die Sozialdemokratische Partei Europas nach Stimmen knapp die...
Nur ein griechisches Problem? Die Fehler der EU in der Eurokrise – und warum es besser wäre, sie offen einzuräumen NEW
Der (europäische) Föderalist 3 Months, 2 Days, 17 Hours, 54 Minutes ago
Die Griechenland-Krise nimmt keinen guten Kurs. Kann die EU ihn korrigieren oder begnügt sie sich damit, Syriza die Schuld zu geben? Wieder einmal taumelt Griechenland dem Staatsbankrott entgegen, und es ist einfach – allzu einfach –, die Sch...
Wer wird UN-Generalsekretär? NEW
Der (europäische) Föderalist 3 Months, 1 Week, 3 Days, 20 Hours, 42 Minutes ago
Weiblich, mit UN-Erfahrung und aus Osteuropa: Irina Bokova passt ins Profil. Ende 2016 werden zwei der wichtigsten Ämter in der Weltpolitik neu besetzt: das des Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika und das des Generalsekretärs der Ver...
Die Unterhauswahl, das Brexit-Referendum und die Forderung der britischen Parteien nach einer „EU-Reform“ NEW
Der (europäische) Föderalist 3 Months, 2 Weeks, 3 Days, 21 Hours, 1 Minute ago
Ed Miliband (Labour/SPE) will Mitglied des Europäischen Rates werden. Aber das allein wird die Probleme zwischen London und Brüssel auch nicht lösen. Am kommenden 7. Mai wählt Großbritannien ein neues Parlament, und sp&...
„Europäische Integration war gestern; die Ausgestaltung einer europäischen Demokratie, das ist heute die Frage!“ Ein Interview mit Ulrike Guérot NEW
Der (europäische) Föderalist 3 Months, 3 Weeks, 5 Days, 19 Hours, 14 Minutes ago
Ulrike Guérot. D(e)F: Wenn Sie eines an der Funktionsweise der EU ändern könnten, was wäre es? Ulrike Guérot: Die Frage nach dem „einem Schritt“ ist natürlich eine trügerische, da man die derzeitige...
Wie ich mir ein besseres Europawahlrecht vorstelle NEW
Der (europäische) Föderalist 4 Months, 3 Days, 6 Hours, 44 Minutes ago
Entspricht das Verfahren zur Wahl des Europäischen Parlaments noch unseren Erwartungen an eine europäische Demokratie? In einer losen Serie von Gastartikeln haben Vertreter aus Politik, Wissenschaft und Zivilgesellschaft hier auf die Frage...
Schäuble vs. Varoufakis, oder: Warum der Streit um Griechenland immer schriller wird NEW
Der (europäische) Föderalist 4 Months, 1 Week, 3 Days, 6 Hours, 9 Minutes ago
„Sympathien und Antipathien in Betreff auswärtiger Mächte und Personen vermag ich vor meinem Pflichtgefühl im auswärtigen Dienste meines Landes nicht zu rechtfertigen, weder an mir noch an Andern; es ist darin der Embryo der...
Eine EU-Armee als Katalysator der politischen Union? NEW
Der (europäische) Föderalist 4 Months, 2 Weeks, 3 Days, 8 Hours, 58 Minutes ago
Eine EU-Armee wird es so bald nicht geben. Aber ist sie wenigstens eine gute Utopie? Europa solle „in großen Dingen größer und in kleinen Dingen kleiner“ werden: Keinen Slogan hat Jean-Claude Juncker (CSV/EVP) als Spitzen...